Fingerpulsoximeter für Erwachsene oder Kinder

(Hersteller: Servoprax | Art. Nr. 311870)
RESQ-Meter Pulsoximeter
249,00
  • Großes LCD Farb-Display
  • Handlich und bedienerfreundlich
  • Mit USB-Schnittstelle
  • Lieferumfang: Mit USB-Schnittstelle, Software, Fingersensor, Stoßschutzhülle, inkl. Batterien.

RESQ-Meter Pulsoximeter

  • Großes LCD Farb-Display
  • Handlich und bedienerfreundlich
  • Mit USB-Schnittstelle
RESQ-Meter Pulsoximeter

Bedienerfreundliches RESQ-Meter Pulsoximeter

Handlich und bedienerfreundlich. Großes Display. „Spot Check” Messung oder „attendant-care monitoring” bei Erwachsenen oder Kindern, für Fingerdicke von 7,6 bis 25,4 mm. Dazu kann eine Berechnung des Gefäßalters in 6-stufiger Anzeige (Arterieller Druchfluss exzellent bis schlecht) durchgeführt werden. Mit USB-Schnittstelle, Software, Fingersensor, Stoßschutzhülle, inkl. Batterien.

Technische Daten

  • Messbereich SpO2: 35%-100%
  • Genauigkeit SpO2: 70%-100% +/- 2 digital, 35%-69% +/- 3 digital
  • Pulsrate: 30-250 BPM
  • Einstellbare Alarmstufen: akustisch und visuell
  • Digital LCDs für SpO2 und Pulsrate

Lieferumfang:

Mit USB-Schnittstelle, Software, Fingersensor, Stoßschutzhülle (orange), inkl. 4 AA Batterien.

Zubehör

Pulsoximetrie

Die Pulsoximetrie ist ein nicht-invasives Verfahren zur kontinuierliche Überwachung des Patienten, z.B.  im OP und im Aufwachraum. Es gilt als Standard-Monitoring zur Messung der arteriellen Sauerstoffsättigung zur Identifizierung von Risikopatienten. 

Die Vorteile der Pulsoximetrie:

  • nicht-invasives Verfahren zur Patientenüberwachung
  • Bedienerfreundliche und einfache Handhabung
  • Messung von Sauerstoffsätigung und Pulsfrequenz
  • genaue Messergebnisse, akustischer Alarm und Alarmgrenzen
  • Zeitersparnis gegenüber der Blutgasanalyse
  • lückenlose Patientenüberwachung z.B. während des Transportes der Patienten vom Operationssaal in den Aufwachraum

Empfehlung